Stromversorgung DC ST801


DC ST801, 48 VDC, modular, bis 3 x 850 W

Das DC ST801 Stromversorgungssystem wurde für verschiedene Anwendungen wie z.B. DC USV Anlagen oder TPS Anwendungen entworfen. Es bietet eine hohe Zuverlässigkeit auf äußerst kompaktem Raum, inkl. prozessorgesteuerter Batterieladung, frei programmierbaren Relaiskontakten und konfigurierbaren DC Ausgängen. Zahlreiche Optionen stellen Lösungen für globale Anwendungen mit unterschiedlichsten Anforderungen zur Verfügung. Dieses System ist vorbereitet für bis zu 3 Gleichrichter GR 850.

Im Blätterkatalog öffnen

Downloads

Eigenschaften

  • 19”/1HE Stromversorgungssystem (bis zu 2550 W)
  • Einfacher Anschluss durch Schraubklemmen
  • Äußerst effizienter Wirkungsgrad (bis zu 95,2%)
  • Hohe Energiedichte
  • Sehr geringe Einbautiefe (300mm ETSI Gehäuse)
  • Gleichrichter parallelredundant
  • Gleichrichter GR 850 mit temperaturgest. Lüftung
  • Integrierter Temperaturfühler für temperaturgeregelte Batterieladung
  • Einfache Einrichtung und Programmierung
  • Versorgung der Last durch Gleichrichter auch bei
    Ausfall des Controllers weiterhin gewährleistet
  • 24 Monate Gewährleistung

Technische Daten

DC ST801
Allgemein Wirkungsgrad ≥ 95,2 %
EMV EN 55022, Klasse B
Sicherheit EN 300 386
Kühlung Lüftergekühlt, temperaturgesteuert
Schutzklasse IP 20
Eingang AC Verbindung 1 x L/N/PE
Nennspannung 230 VAC
Spannungsbereich 80 … 300 Vrms
Spannungsbereich, reduzierte Leistung 80 … 130 Vrms
Frequenzbereich 45-66 Hz
Nennstrom 5,8 Arms
Empfohlene Absicherung 16 A
Ausgang Nennspannung -53,5 VDC
Spannungsbereich -42 … -58 VDC
Ausgangsstrom bei Unenn 47,4 ADC
Leistungsbegrenzung 3 x 850 W
Nennleistung 2550 W
Leistung, redundant 1700 W
DC Ausgang Schutzschalter Hydraulisch-magnetisch Max. 6 Stück / 2 … 30 A
Standardbestückung Je 1 x 2/6/10/16/20/30 A
LVD F1 – F4
PLD F5 + F6
Batterieanschluss Sicherung 2 x 50 A
Mechanisch Konstruktion Stahleinschub
Gehäusestandard 19 Zoll
Breite 430 mm
Tiefe, komplett 280 mm (inkl. Handgriffen)
Höhe, komplett 44,45 mm (1 HE)
Gewicht, System in kg 4,5 (ohne Gleichrichter)
Gewicht, Gleichrichter in kg Je 0,6
Umgebung Betriebstemperatur -35 … +60 °C (Leistungsreduzierung ab 45 °C)
Relative Feuchtigkeit 95% max., nicht kondensierend
Kontrolle / Überwachung Controller ORION
Zurück zu den Kategorien

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden!