AX LiCom: Bis zu 40% mehr Akku-Kapazität für Pylontech-Solarstromspeicher


AX LiCom: Bis zu 40% mehr Akku-Kapazität für Pylontech-Solarstromspeicher

Optimierte Kommunikation macht’s möglich: Mit dem Erweiterungsset AX LiCom-BOX ist es uns gelungen, die bewährten Multifunktionswechselrichter AX M1 und AX K1 (Typen: 4000 Watt oder 5000 Watt und AX P1 3000 Watt mit 48 V) noch besser an die Pylontech Lithiumbatterie anzubinden. Das Ergebnis: Das damit verbesserte Batteriemanagementsystem erlaubt es, bis zu 40 Prozent mehr Akkuleistung mit der gleichen Lithiumbatterie vorzuhalten.

Die perfekte Einstellung und Überwachung von Ladespannung, Ladestrom, Batterieentladeschluss-Spannung und maximalem Entladestrom dank der AX LiCom-Erweiterungsbox sorgt dafür, dass die Möglichkeiten dieses Stromspeichers deutlich erweitert werden. So gleicht das Balancing einzelne Zellspannungen untereinander auf ein gleiches Niveau ab, was die Lebensdauer des Akkus erhöht. Zudem wird die Entladekapazität des Akkus auf bis zu 99% gesteigert. Darüber hinaus schafft die AX LiCom-Box auch die Möglichkeit, den Akku per PC oder Laptop zu überwachen: Das mitgelieferte Kommunikationskabel erlaubt einen Anschluss und das Auslesen der Batteriemanagement-Daten. Alle Aktivitäten der AX LiCom-Box werden über ihre Signal-LEDs angezeigt.

Die AX LiCom-Box verfügt über eine RS485-BMS-Schnittstelle zur Batterie, eine RS485-Kommunikationsschnittstelle (z. B. für den Anschluss eines Laptops) sowie eine RS232-Schnittstelle zum Wechselrichter. Dabei können über eine AX LiCom-Box mehrere Batterien angesteuert werden. Im Lieferumfang befinden sich neben dem benötigten Netzteil (5V DC) auch alle benötigten Kommunikationskabel.


Alle News ansehen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden!