THOR II TB20 10-60 kVA




Mit der THOR II TB20 bietet EFFEKTA® einen kompakten, modular aufgebauten Online-Dauerwandler mit 3-phasigem Ein- & Ausgang in 3-Level Inverter-Technologie an.

Integrierte, platzsparende, modulare Batterieerweiterungsmodule zur Erhöhung der Überbrückungszeit, auch nachträglich.

Für einfachste Inbetriebnahme, Bedienung und Wartung sind die Bedienelemente, Schnittstellen, Batteriepacks und Leistungsmodule von vorne zugänglich.

Downloads

Eigenschaften

  • USV-Klassifizierung VFI-SS-111 nach IEC 62040-3
  • Online-Dauerwandler mit Sinusausgang, umschaltbar auf High Efficiency Mode
  • USV-Software für alle gängigen OS
  • Inkl. RS232 / USB und Erweiterungsslot
  • Integrierter Not-Aus-Schalter (EPO)

Besonderheiten

  • Hervorragender Leistungsfaktor von 1,0
  • Intelligentes Batteriemanagement mit konfigurierbarem Charging Mode
  • N+X, parallel redundanter Betrieb von bis zu 6 Anlagen möglich
  • Redundante Parallelsteuerungseinheit
  • Stromversorgungsmodule und Lüfter redundant
  • Überragender Wirkungsgrad von über 95,5 % im Normalbetrieb, über 99 % im Eco-Mode
  • Großes 7″-Multilanguage-Touchscreen-LCD-Panel

Technische Daten

THOR II T20 10-30 kVA/kW 20-60 kVA/kW
Leistung Nennleistung in kVA/kW 10-30 kVA/kW 20-60 kVA/kW
Leistung pro Modul 10 kVA/kW 20 kVA/kW
Anzahl Module max. 3
Überbrückungszeit Auf Anfrage / abhängig von der Batteriebestückung und Ausgangsleistung
Technologie n+x Technologie skalierbar / VFI-SS-111 gemäß IEC 62040-3
Phasen Eingang / Ausgang 3-phasig / 3-phasig
Eingang Nennspannung konfigurierbar 380 / 400 / 415 VAC
Eingangsspannungsbereich 138 ~ 485 VAC
Eingangsfrequenzbereich 40Hz – 70Hz
Netzrückwirkungen THDI ≤3 % (100 % nichtlineare Last)
Ausgang Ausgangsspannung 380 / 400 / 415 VAC
Spannungsregulierung ±1 %
Frequenzbereich Normalbetrieb ±1 % / ±2 % / ±4 % / ±5 % / ±10 % der Nennfrequenz (optional)
Frequenzbereich Batteriebetrieb 50/60 Hz ± 0,2 %
Umschaltzeit keine
Überlast Bei Netzbetrieb: 105 % < Last ≤ 110 %: Umschaltung in den Bypass nach 60 min
110 % < Last ≤ 125 %: Umschaltung in den Bypass nach 10 min
125 % < Last ≤ 150 %: Umschaltung in den Bypass nach 1 min
> 150 %: sofort Abschaltung
THD <2 % bei linearer Last, < 4 % bei nichtlinearer Last
Spannungsform Sinus
Wirkungsgrad Normal-Mode max. 95,5 %
Batterie Typ wartungsfreie Blei-Vlies Akkumulatoren
Gebrauchsdauererwartung 5 / 10 Jahre
DC-Nennspannung ±240 VDC
Batteriebestückung Max. 5 Batterieeinschübe mit max. 40 x 12 V, 9,5 AH Akkus je Batterieeinschub
Ladestrom max. je Powermodul 18 A (Ladestrom wird gemäß der Akkubankbestückung eingestellt)
Ladestrom max. je USV Schrank 54 A
Zeit zur Wiederaufladung abhängig von der Anzahl der Batterie- und Powermodule
Kommunikation Schnittstellen CAN, RS232, RS485, LBS-, Parallel-, Relaiskontakte, SNMP Karte (optional)
Display mehrsprachiges LC-Display
Abmessungen / Gewicht Maße USV (H x B x T in mm) 2000 x 600 x 1000
USV-Module (H x B x T in mm) 86 (2HE) x 440 x 620
Gewicht USV in kg (ohne Akkus) ca. 363 kg
Gewicht USV-Modul 19 kg / 21 kg
Gewicht pro Batteriemodul (inkl. Akkus) ca. 120 kg
Schutzart IP20
Anschlüsse Eingang | Ausgang Festanschluss auf Klemmen | Festanschluss auf Klemmen
Umgebungsbedingungen Temperatur [0 – 40 °C], Empfohlen: + 15 °C…+ 25 °C
Luftfeuchtigkeit 0 ~ 95 % (nicht kondensierend)
Betriebsgeräusch < 61 dB
Schutz / Normen Sicherheit | EMV | Bedienung EN 62040-1 | EN 62040-2 | EN 62040-3
Zulassungen CE
Zurück zu den Kategorien

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden!